Zahnästhetische Maßnahmen

 

Bleaching: Nach einer erfolgreich verlaufenden kieferorthopädischen Therapie mit einem ästhetisch überzeugenden Ergebnis, ist der Wunsch vieler Patienten nach einer nachhaltigen Aufhellung der Zähne mehr als verständlich. Ein schonendes Bleachingverfahren macht das Lächeln perfekt, entfernt mögliche Verfärbungen und man erreicht eine insgesamt hellere Zahnfarbe. Wir führen in unserer Praxis ausschließlich das sogenannte "in office bleaching" durch, weil wir dies für das sinnvollste und überzeugendste Variante halten. Nach vorherigem Schutz des Zahnfleisches mit Gummimanschetten oder einem speziellen Schutzgel, verwenden wir ein hochkonzentrierte Bleichmittel, dass direkt auf der Zahnoberfläche aufgebracht wird und dort entsprechend den Anwendungsvorschriften für eine gewisse Zeit einwirken kann. Das Bleichmittel wird danach gründlich entfernt und der Patient kann das Bleichergebnis sofort kontrollieren. Ggf. wird diese Behandlungsmaßnahme nach einigen Tagen abhängig von dem gewünschten Ergebnis wiederholt. Durch eine Zahnaufhellung können grundsätzlich gute und dauerhafte Ergebnisse erzielt werden. Ihrem strahlenden Lächeln geraden und blitzend weißen Zähnen steht dann nichts mehr im Wege.

 

Zahnschmuck: Glitzersteinchen und Brillis verleihen Ihrem Lächeln eine persönliche Note. Es ist schmerzfrei, schädigt die Zähne nicht und ist kostengünstig. Der Zahnschmuck hält bei professioneller Befestigung in der Regel mehrere Jahre und wird ohne Bohren angebracht.  Auch die Entfernung ist mit speziellen Instrumenten schnell und schmerzfrei möglich. Zahnschmuck ist quasi das i-Tüpfelchen auf Ihren schönen Zähnen.

 

Piercing: Piercings im Mund- und Lippenbereich lehnen wir grundsätzlich kategorisch ab.

 

 

Telefonnummer 06441 42046